Drei essentielle Bewerbungshilfen für Arbeitnehmer der Gastronomie

Drei essentielle Bewerbungshilfen für Arbeitnehmer der Gastronomie

gastromatch_jetzt bewerben

"Die Auge isst mit" - sagt man in der Gastronomie.
Und das sagen auch die Personalverantwortlicher eines Restaurants oder Hotels. Das heisst, wenn Du Dich um eine Stelle bewirbst, sollte Dein Lebenslauf "lecker" aussehen. Als Beispiel, Du würdest einen unapetitlich angerichteten Teller auch nicht unbedingt anfassen, oder?
Aber keine Sorge!
Jetzt zeigen wir Dir, wie Du eine unablehnbare Bewerbung schreibst.
Als erster Schritt...

Du musst Deinen Lebenslauf professionell erstellen.
Viele machen das z.B. über Europass. Kann man machen, aber besser ist es, wenn Du Deine CV selber gestaltest.
Um Deine Arbeit leichter zu machen, haben wir für Dich die besten Quellen ausgesucht, wo Du Musterlebensläufe für die wichtigsten Bereiche in der Gastronomie finden kannst:
  • für Köche, Restaurantfachmänner/frauen und Hotelfachmänner/frauen: http://bit.ly/244QE7d
  • für Servicekräfte: http://bit.ly/244QFrH
    Nimm diese Muster und individualisiere sie je nach Deiner Erfahrung, Ausbildung, Kenntnisse, etc.
Der zweite Schritt...
Jetzt muss er schöner gemacht werden und Du musst noch einiges beachten, bevor Du Deine Bewerbung rausschickst.
In der Zeit der Social Media viele Personaler schauen sich fast immer das Profil der Bewerber an. Dein Facebook Profil erzählt viel über Dich. Deshalb musst Du darauf achten, was für Bilder Du hochgeladen hast, was Du so postest, etc. In diesem Artikel ("Bewerbungsfalle Social Media") findest Du gute Tipps, worauf Du achten solltest.
Hier geht's zum Artikel ===>>> http://bit.ly/1QCFe0x
Außerdem müssen sich Deine Bewerbungsunterlagen von der Masse abheben. Wieso? Was denkst Du, wie viele sich auf ein Stellenagebot bewerben? Glaub mir, ziemlich viele. Die Personaler müssen sich tag-täglich mehrere Bewerbungen durchkämpfen. Deshalb freuen sie sich, wenn eine Bewerbung etwas neues, kreatives in sich hat. Wie Du so eine Bewerbung erstellen kanns?
Das erfahrst Du in diesem Artikel ===>>> Kreative Bewerbung: 6 kleine Tricks, die jeden Personaler verblüffen: http://bit.ly/1IrYU9E
Zu guter Letzt, unser dritter Tipp als Zusammenfassung...
Weitere 7 geniale Tipps von Experten, die Dich zu Deinen nächsten Job noch näher bringen können.
Die Tipps findest Du unter diesem Link ===>>> http://bit.ly/1ObD1HF
Sooo... nun solltest Du bereit sein, Dich erfolgreich bei Deinem zukünftigen Arbeitgeber zu bewerben. 😉
Viel Erfolg und bei Fragen stehen wir gerne zu Deine Verfügung! :)
 
Dein gastromatch Team

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren